Gruppenreisen

An einer Gruppenreise teilzunehmen hat viele Vorteile. Einerseits können Sie sich sicher sein, dass alles gut organisiert und geplant ist. Die Höhepunkte von Malaysia wurden von Experten zusammengestellt, die selbst schon oft im Land waren. Sie müssen sich um nichts kümmern, das schont Zeit, Nerven und das Portemonnaie.

In kleinen Gruppen können Sie untereinander Ihre Erlebnisse austauschen. Sie werden von erfahrenen, meist Deutsch sprechenden Reiseleitern betreut und falls doch einmal etwas nicht nach Wunsch läuft, wird sich Ihr Reiseleiter um die Probleme kümmern.

Nicht zu verachten ist auch der Preisvorteil, da Kosten für Reiseleiter, Fahrzeuge etc. auf die Teilnehmer aufgeteilt werden. Und wer zudem rechtzeitig bucht, erhält meist noch einen Frühbucherrabatt.

Safari in Malaysias Regenwald

#author#ahau1969 – Shuttersock.com#/author#Bootsfahrt auf dem Fluss Sungai Tembeling

Malaysia mit seinen üppigen Regenwäldern, die in zahlreichen Nationalparks geschützt werden, beheimatet viele seltene Tierarten. Viele Primatenarten, wie der vom Aussterben bedrohte Orang-Utan oder der putzige Nasenaffe, sind hier heimisch. Und auch solche Schwergewichte, wie das Sumatra-Nashorn oder der Sumatra-Elefant haben hier ihren Lebensraum. Eine Vielfalt an farbenprächtigen Vögeln, Insekten und Pflanzen rundet das Naturerlebnis ab.

All diese Naturschönheiten und selten Tiere können bei Wander- oder Bootssafaris entdeckt werden. Dabei übernachten Sie in exklusiven Lodges, während Sie unter dem Blätterdach sitzend, die Geräusche des Urwalds hören.

Machen auch eine Ausflug zu den Ureinwohnern Malaysias, zu den Orang Asli im Taman-Negara-Nationalpark und zu den Ibans im Batang-Ai-Nationalpark.

Tauch- und Schnorchelparadiese

Nach der Safari locken tropisch bewaldete Inseln mit herrlichen Stränden und vorgelagerten Korallenriffen und bilden so eine traumhafte Kulisse für einen Badeurlaub mit Tauch- und Schnorchelausflügen.

– Anzeige –

Malaysia

Bunga Raya Island Resort
Kota Kinabalu

  • Idylle umgeben von Natur pur am einsamen Strand von Gaya Island
  • Unterbringung in einzigartigen Villen im traditionellen bornesischen Stil